Zartes Fischfilet

Fisch gehört zu den Nahrungsmitteln, die wir ein- bis zweimal pro Woche auf den Tisch bringen sollten! Am besten ohne zusätzliches Fett gegart – aber wie schafft man das ohne Anbrennen und befürchtete Geschmacklosigkeit?

Unser Tipp für gefrorene Fisch-Filets:

Die Zubereitung „im Backpapier“ ist eine ganz deliziöse Lösung.
Die Filets werden in die Mitte eines ausgebreiteten Backpapier-Zuschnittes platziert und nun nach Herzenslust gewürzt: Salbei, Senfkörner, Tomaten- und/oder Zwiebelscheiben, Knoblauch … … Nur mit Salz sollten Sie zunächst sparsam sein, denn das zieht unnötig viel Flüssigkeit aus dem Filet.

Stecken Sie nun die Enden des Backpapiers mit einigen Zahnstochern über den Filets zusammen, sodass eine nahezu geschlossene Tasche entsteht. Dieses Paket kommt nun bei 180°C für ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen auf ein Backblech. (Bei frischem Fisch verringert sich die Garzeit um die Hälfte!)

Na, ist das saftig, zart und aromatisch?

 

Wir freuen uns über Ihr Feedback, wenn Sie eine Beratung in Anspruch genommen haben.

Feedback

Für Berater/innen:

Das Team von mynaturveda.de freut sich auf Dich und Deine Praxis!

Kontakt

Flowers

NATURVEDA

Naturveda

NATURVEDA ist eine ganzheitliche, natürliche Ernährungs- und Gesundheitslehre, die in den 1990er Jahren erstmals definiert wurde und bis heute kontinuierlich wissenschaftlich weiterentwickelt wird.

Das Credo „Gesund leben, natürlich heilen!“ ist die Basis aller Anwendungen und Empfehlungen des NATURVEDA.
Sanfte Reinigungs-techniken, vitalstoffreiche Lebensmittel und natürliche Nahrungs-ergänzungen aus dem Schatz der Natur bringen den individuellen Stoffwechsel sicher ins Gleichgewicht zurück.